Buchen & Beraten

office@kartoffel-hotel.de

1. Deutsches Kartoffel-Hotel
Lüneburger Heide

OT Lübeln 1
29482 Küsten - Lüchow

Telefon: 05841/1360

Katalog bestellen

Unsere Kartoffeldiät läßt Ihre Pfunde purzeln

Kartoffeldiät

Kartoffeldiät im Kartoffel-Hotel

 

Lassen Sie die Pfunde purzeln mit unserer Kartoffeldiät. Für unsere Gäste, welche genussvoll ein paar Pfunde verlieren möchten haben wir die Kartoffeldiät entwickelt. Gemeinsam mit Deutschlands erfolgreichstem Ernährungswissenschaftler und Kochbuchautor Friedrich Bohlmann, er kommt auch aus dem Wendland, haben wir die Kartoffeldiät neu interpretiert und tolle Kartoffelrezepte entwickelt. Dabei wurden modernste ernährungs-wissenschaftliche Erkenntnisse wie zum Beispiel der glykämische Index mit berücksichtigt, herausgekommen ist eine effektive und sehr wohlschmeckende Idee, wobei die Kartoffel mit ihren guten Eigenschaften eine ganz große Rolle spiel.

 

Wir setzen in der Kartoffeldiät die leckere Knolle so geschickt ein und kombinieren sie gekonnt mit anderen Lebensmitteln, dass wir von den vielen Vorteilen der Kartoffel (fettfrei, mineralstoffreich, hohe Eiweißqualität) profitieren ohne durch einen zu hohen Blutzuckeranstieg den Abnehmerfolg zu schmälern. Herausgekommen ist eine völlig neue und sehr erfolgversprechende Kartoffeldiät: die Heidefarmen-Kartoffeldiät mit neuen, unglaublich leckeren Rezepten mit Zutaten direkt aus der Region - saisonal + regional = ideal.

 

Hier finden Sie ein paar Gerichte aus unserer Kartoffeldiät:
Kartoffel-Kürbis-Püree, Kartoffel-Lauch-Eintopf, Kartoffel-Sauerkraut-Auflauf, Kartoffel-Gemüse-Spieße, buntes Kartoffel-Gemüse, Rote Paprika mit Kartoffel-Füllung, Kartoffel Brokkoli-Törtchen, Bunte Kartoffel-Tapas und dazu gibt es natürlich auch Fleisch, Fisch, Gemüse, Salat und viele weitere Leckereien.

 

Die erfolgreiche Kartoffeldiät ist schon in einigen unserer Wellness Arrangements enthalten, natürlich können Sie die Kartoffeldiät auch für 25,- Euro pro Tag zu Ihrem Wellnessurlaub dazu buchen. Unsere Angebote für Wellnessurlaub finden Sie hier: Wellnessurlaub in Niedersachsen

 

Lassen Sie im 1. Deutschen Kartoffel Hotel mit unserer Kartoffeldiät die Pfunde purzeln :-)

 

 

Erfahrungsbericht Kartoffeldiät

Kartoffeldiät Erlebnisbericht

Abnehmen mit der Kartoffeldiät - ein "Interview" mit unserem Hotelgast Frau Rüttgardt

 

Frau Rüttgardt war zu diesem Zeitpunkt schon seit 7 Tagen bei uns, also zur Halbzeit Ihres 14tägigen Aufenthaltes. Natürlich sind wir neugierig darauf, wie Frau Rüttgardt unsere Kartoffeldiät bewertet, denn, sie hat beste Erfahrungen mit altbekannten Diäten. So zum Beispiel mit der Schrotkur, die sie schon über einen längeren Zeitraum jährlich gemeinsam mit Ihrem Partner immer am gleichen Ort wiederholt. Grund hierfür ist das quälende Rheuma. 

 

"Wenn ich erzählen darf",so sagt sie, " nach der Schrotkur ging es mir immer mindestens ein Jahr lang gut. Keine so großen Schmerzen mehr in den Gelenken und abgenommen habe ich auch 4 - 5 Kilo. Aber es war natürlich immer eine richtige Tortur. Früh morgens um 4:00 Uhr schon wurden wir in nasse Laken gewickelt und mussten so 1-2 Stunden verharren, na ja, und daß Essen war auch sehr spartanisch. So eine Kur dauert normalerweise immer drei Wochen, aber wir haben die nur 14 Tage ausgehalten. Im Endeffekt waren die Kilos ziemlich schnell runter aber auch sehr schnell wieder drauf und die "Plagerei" fing dann ein Jahr später wieder von vorne an. Man sollte vielleicht noch wissen, daß ich zu den sogenannten "Stressessern" gehöre, also immer schnell esse, zu ungewohnten Zeiten, und wenn tagsüber gar keine Zeit war dann eben am Abend und mit viel Zucker - also eine Tafeld Schokolade gerne mal wie eine Scheibe Brot gegessen habe. Plötzlich wurde mir klar, um wirklich Abhilfe für meine Beschwerden schaffen zu können muß ich gesünder essen; aber nicht unbedingt immer nur Schrotkur. 

 

In diesem Jahr wollte ich einmal etwas ganz anderes versuchen. Ich liebe die Kartoffel. So habe ich dann schon Anfang des Jahres zu Hause eine Kartoffeldiät aus einer Fachzeitschrift ausprobiert. Diese Kartoffeldiät hat mir sehr gut getan und ich war fest entschlossen, in diesem Jahr soll mein Diäturlaub mit einer Kartoffeldiät verbunden werden. Also auf ins Internet und ab ging die Suche. Ich habe einfach das Wort Kartoffeldiät in die Suchmaschine eingegeben und bin sofort auf das 1. Deutsche Kartoffelhotel Lüneburger Heide gestoßen. Als "Elbekind" und Mädel der Lüneburger Heide stand für mich außer Frage, dass wir dieses interessante Angebot mit der Kartoffeldiät annehmen würden. "Laß die Pfunde purzeln mit der Kartoffeldiät". Schöner konnte es für mich nicht kommen, meine Leibspeise, meine Heimat. 

 

Obwohl ich ehrlich gesagt am Anfang der Kartoffeldiät nicht so recht glauben konnte daß ich mit 3 Haupt- und 2 Zwischenmahlzeiten abnehmen könnte. Jetzt nach einer Woche Kartoffeldiät muß ich ehrlich zugeben, ich bin begeistert. Ohne große Mühe, mit sehr sehr viel Erholungseffekt, leckerem Essen und 5 Mahlzeiten am Tag habe ich bis jetzt mit der Kartoffeldiät 2 Pfund abgenommen, mein Partner nahezu 4 Pfund. Wir haben hier natürlich viel Bewegung in der frischen Luft, tauschen die "nassen Laken" gegen Fahrradfahren und Wanderungen ein. Ein Bedürfnis nebenher zu naschen haben wir ganz und gar nicht, neben den sehr lecker und liebevoll zubereiteten Hauptgerichten lassen die gesunden Zwischenmahlzeiten der Kartoffeldiät jedes Heißhungergefühl im Kein ersticken. Bei der Schrotkur wußten wir immer schon was es am zweiten Montag, Dienstag.....usw. zu essen gab, -eigntlich immer sehr einseitig, Pflaumensuppe zur Begrüßung, ein Stück Obst mal hier und da, ach ja und einmal in der Woche ein Festessen, eine Kartoffel, wohlgemerkt eine Kartoffel. Und hier im Kartoffelhotel bekomme ich jeden Tag mein Leibgericht, Kartoffeln in Hülle und Fülle und nehme trotzdem ab, ich merke zwar das es langsamer geht, aber von Tag zu Tag fühle ich mich wohler und glaube das dies viel viel nachhaltiger ist. Denn ich weiß schon jetzt dass ich zu Hause weiter so leben werde, die leckeren Rezepte der Kartoffeldiät mitnehmen und zu Hause nachkochen kann. 

 

Dann gibt es noch einen weiteren Effekt, die Erholung, das Wohlfühlen, ohne Plagen einen Diäturlaub mit tollen Wellness- Anwendungen und liebevoller Betreuung erleben können - auf Erholungstour mit Kartroffelkur-. Wenn mich jemand fragt welches Gericht ich am Besten finde, könnte ich auf Anhieb nur sagen: alle Kartoffelgerichte die ich bis jetzt gegessen habe. Übereinstimmend mit meinem Partner muß ich aber bekennen: Der "rote Hähnchensalat" war auch eine Wucht. Meine Schwester und mein Schwager waren zu Besuch und sind Beide auch hellauf begeistert, sie werden vielleicht auch einen Aufenthalt buchen. Ich jedenfalls weiß ganz bestimmt daß wir wiederkommen werden, und dann könnten auch 3 Wochen mit Kartoffeldiät daraus werden.

 

Vielen Dank an Frau Rüttgardt für diesen tollen Erlebnissbericht zum Themal Kartoffeldiät :-)